Softlaser-Therapie


Die Strahlung des SOFTLASER ist vollkommen schmerzfrei und ohne Infektionsrisiko. Die Softlaser-Therapie wird weltweit bei einer Vielzahl von Anwendungsfällen mit unterschiedlichen Krankheitsymptomen eingesetzt. Bei der Softlaser-Therapie

handelt es sich um ein alternativmedizinisches Therapieverfahren.



Ergebnisse der Laserforschung


Steigerung des Zellstoffwechsels

 Steigerung der Zellabwehr

 Verstärkte Gefäßneubildung

 Erhöhung der Eiweißbildung

 Entzündungshemmend

 Verbesserte Zellatmung

 Stärkung des Immunsystems

 Abschwellend

Durchblutungssteigernd

 Schmerzlindernd

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 







 


 


 


 


 

  

 

 

  

   

 

 

 

    

    

   

                                                                        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


Anwendungsgebiete


- Akne, Ekzeme

- Herpes Simplex

- Lippenbläschen

- Tinnitus

- Zahnschmerzen

- kleinere Narben und Wunden

- Trigeminusneuralgie

- Tennisarm, Tennisellenbogen

- Sehnenscheidenentzündung

- Achillodynie

- Muskelfaserrisse

- Arthrose, Arthritis

- u.v.m.